Register Fm–Fq

A B C D E [F] G H I J K L M N O P Q R S T U V W XY Z
Fa–Fl [Fm–Fq] Fr–Fz

Fock, Karl Heinrich Gustav (1854–1910), Antiquariatsbuchhändler; gründete 1879 eine Buchhandlung; gründete 1884 die »Zentralstelle für Dissertationen und Programme« Leipziger Biographie

Focke, August Adolf (1817–1885), Kaufmann, Stifter ◊ seit 1908 Fockestraße Biogramm

Focke, Gerd (* 1927), Schriftsteller, Dramaturg und Spielleiter

Fockeberg, inoffizielle Bezeichnung für eine 153,3 m hohe ehemalige Deponie in Connewitz

Fockestraße, Anliegerstraße in der Südvorstadt; nach A. Focke benannt

Foerstemann, Joseph (1841–1900), Bibliothekar Leipziger Biographie

Fomm, August (1828–1898), Buchbindereimaschinen-Fabrikant; gründete 1858 seine Fabrik, die 1972 als VEB Polygraphischer Maschinenbau weitergeführt wurde

Fontane, Theodor (1819–1898), Dichter; 1841/1842 Gehilfe in der Adler-Apotheke ◊ seit 1934 Fontantestraße

Fontane-Apotheke, Yorckstraße 56 (Möckern)

Fontanestraße, Anliegerstraße in der Siedlung Neuheida (Probstheida); nach T. Fontane benannt

Föppl, August Otto (1854–1924), Mechaniker, Lehrer an der Gewerbeschule ◊ Föppl-Bau; seit 1993 Föpplstraße Professorenkatalog Leipzig

Föppl-Bau, Gebäude der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Kochstraße 85; nach A. Föppl benannt

Föpplstraße, Anliegerstraße im Gewerbegebiet Nordost; nach A. Föppl benannt

Forberg, August Robert (1833–1880), Musikverleger; gründete 1862 eine Buch- und Musikalienhandlung, die 1949 nach Bonn und 1951 nach Bad Godesberg verlegt wurde

Forberg, Robert Max (1860–1920), Musikverleger, Sohn von A. R. Forberg; 1885 Teilhaber und 1888 Alleininhaber der väterlichen Firma Leipziger Biographie

Forberger, Georg († 1517), Ratsherr (»Baumeister«)

Forbiger, Gottlieb Samuel (1751–1828), Lehrer, zuletzt Rektor der Nikolaischule Leipziger Biographie

Forchheimer Straße, Anliegerstraße in der Siedlung Grünau (Kleinzschocher)

Förderverein Neue Ufer e.V., zur Freilegung und Rekultivierung des Elster- und Pleißemühlgrabens, 1996 gegründet Netzauftritt

Forner, Johannes (* 1936), Musikwissenschaftler, 1973–1981 Chefdramaturg des Gewandhauses, seit 1985 Professor an der Musikhochschule

Forsetistraße, Anliegerstraße in der Erla-Siedlung (Portitz); nach dem friesischen Gott Forseti benannt

Forssbohm, Alwin (1851-1900), Musiklehrer Leipziger Biographie

Forssman, Julius John (1879–1952), Germanist und Slawist, Professor an der Universität Professorenkatalog Leipzig

Förster, August (1828–1889), 1876–1882 Direktor des Stadttheaters

Förster, Hans-Joachim (* 1929), Bildhauer; 1982 Kunstpreis der Stadt Leipzig

Förster, Horst (* 1933), Musikwissenschaftler und Dirigent; gründete 1954 das Akademische Orchester

Förster, Theodor Wilhelm Max (1869–1954), Anglist, Professor an der Universität Professorenkatalog Leipzig

Förster, Otto Werner (* 1950), Germanist, Schriftsteller und Verleger; seit 1987 Vorsitzender des Bezirksliteraturzentrums; gründete 1996 den Taurus Verlag Leipzig

Förstersteg, Fuß-/Radwegbrücke der Apitzschgasse über die Mühlpleiße in Connewitz

Forststraße, Anliegerstraße in Plagwitz mehr...

Forstweg, Anliegerstraße in Gundorf, Böhlitz-Ehrenberg und Lützschena

Fortbildungsverein für Arbeiter, Nachfolgeorganisation des 1878 verbotenen Arbeiterbildungsvereins; 1879 gegründet; nach 1890 in Arbeiterverein Leipzig umbenannt

Fortner, Wolfgang (1907–1987), Komponist, Schüler am Konservatorium

Fortschritt, ehemalige Produktionsgenossenschaft (PGH) des Fleischerhandwerks, William-Zipperer-Straße 110, 1955 gegründet

Fortschritt e.V., Kleingartenanlage in der Merseburger Straße 185 (Lindenau)

Fortuna, römische Göttin des Glücks

Fortuna, Zur, von ca. 1710 bis ca. 1862 Name des ehemaligen Gasthofes Königsplatz 4 / Markthallenstraße 12

Fortuna-Apotheke, bis 31.12.1996 Apotheke in der Eisenbahnstraße

Fortuna-Lichtspiele, 1928–1946 Kino in der Eisenbahnstraße 162 (Sellerhausen); danach: Kino der Jugend

Fortuna-Stadion, Sportanlage in der Riesaer Straße 101 (Paunsdorf)

Fortunabad, ehemaliges Freibad in Knautkleeberg, 1920 eröffnet, nach 1940 verfallen

Fortunabadstraße, Anliegerstraße in Knautkleeberg

Fortunasiedlung, im Norden von Plösen, nach 1933 als Martin-Mutschmann-Siedlung angelegt

Forum Verlag Leipzig, 1989 gegründet, 1994 gesamtvollstreckt; der Bürgerbewegung nahestehend

Forum Verlag Leipzig Buch-Gesellschaft mbH, Verlag (Politik, Zeitgeschichte, Regionalia), 1995 gegründet Netzauftritt

Forwerk, Johann Christian (1724–1793), Lehrer, zuletzt 5. Kollege an der Nikolaischule

Register Fr-Fz
Impressum | Inhalt | Vorwort | Chronik | Register