Register 1–9

? A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XY Z [1–9]

1. Polytechnische Oberschule, vom 1. Februar 1974 (Eröffnung) bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Straße des 18. Oktober 8b; Ehrenname »Pablo Neruda«

2. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Taro­straße 6; Ehrenname »Juri Gagarin«

3. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Bernhard-Göring-Straße 107 (Südvorstadt); Ehrenname »Arthur Hoffmann«

4. Polytechnische Oberschule, von 1959 bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Scharnhorst­straße 15 (Südvorstadt); seit 1976 Ehrenname »Amílcar Cabral«

5. Polytechnische Oberschule, von 1971 bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Paul-Gruner-Straße 50 (Südvorstadt); seit 1974 Ehrenname »Hermann Duncker«

6. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Telemann­straße (Westvorstadt); Ehrenname »Clara Zetkin«

7. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Bornaische Straße 104 (Connewitz); seit 1977 Ehrenname »Karl Jungbluth«

8. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Winckler­straße 3/5; seit 1976 Ehrenname »Fritz Austel«

9. Polytechnische Oberschule, von 1974 bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Gerster­straße 74; Ehrenname »Erich Weinert«

10. Polytechnische Oberschule, von 1959 bis 1992 eine Polytechnische Oberschule; zunächst im Schul­gebäude Kohlgarten­straße 58 (Reudnitz), seit dem 29. Februar 1988 im Schul­gebäude Konrad­straße 17 (Neu­schönefeld); Ehrenname »Fiete Schulze«

11. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Bertha­straße 15 (Mockau); Ehrenname »Dr. Bruno Schönlank«

13. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Husemann­straße 2 (Reudnitz); Ehrenname »August Bebel«

14. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Ritter-Pflugk-Straße 24 (Knaut­hain); Ehrenname »Bernhard Dornberger«

15. Polytechnische Oberschule, von 1975 bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Löbauer Straße 46 (Schöne­feld); seit 1975 Ehrenname »Georgi Shukow«

16. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Konrad­straße 67/69 (Volkmars­dorf); Ehrenname »Helmut Holtz­hauer«

17. Polytechnische Oberschule, von 1975 bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Volksgarten­straße 16 (Schöne­feld); Ehrenname »Dr. Richard Sorge«

18. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Ihmels­straße 14 (Seller­hausen); Ehrenname »Hermann Liebmann«

19. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Portitzer Straße 1; seit 1980 Ehrenname »Erich Ferl«

20. Polytechnische Oberschule, von 1976 bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Bästlein­straße 14 (Schöne­feld); Ehrenname »Bernhard Bästlein«

21. Polytechnische Oberschule, von 1959 bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Stöckel­straße 45 (Schöne­feld); Ehrenname »Alfred Kurella«

22. Polytechnische Oberschule, von 1959 bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Gorki­straße 25 (Schöne­feld); Ehrenname »Maxim Gorki«

23. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Kieler Straße 72b (Mockau); Ehrenname »Rudolf Hartig«

24. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Döllingstraße 25 (Pauns­dorf); Ehrenname »Walter Barth«

25. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Martin­straße 7 (Anger); Ehrenname »Julius Motteler«

26. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule; seit 1976 Ehrenname »Taras Schewtschenko«

27. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Kurt-Günther-Straße 5 (Reudnitz); Ehrenname »Kurt Günther«

28. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Schönbach­straße 17 (Thon­berg); Ehrenname »Nikolai Ostrowski«

29. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Weißestraße 1 (Stötteritz); Ehrenname »John Schehr«

30. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Gletscherstein­straße 9; Ehrenname »Franz Mehring«

31. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Credner­straße 1; Ehrenname »Iskra«

33. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Anhalter Straße 1 (Eutritzsch); Ehrenname »Max Haferkorn«

34. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Delitzscher Straße 110 (Eutritzsch); Ehrenname »Michail Kalinin«

35. Polytechnische Oberschule, von 1959 bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Virchow­straße 4/6 (Gohlis); seit 1980 Ehrenname »Paul Fröhlich«

36. Polytechnische Oberschule, von 1959 bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Erfurter Straße 14 (Gohlis); seit 1973 Ehrenname »Friedrich Engels«

37. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Elsbeth­straße 1; Ehrenname »Geschwister Scholl«

38. Polytechnische Oberschule, bis 1992 eine Polytechnische Oberschule im Schul­gebäude Breitenfelder Straße 19; Ehrenname »Hans und Hilde Coppi«

Register A–Ad
Impressum | Inhalt | Vorwort | Chronik | Register