Gohlis (Sanierungsgebiet)

Das förmlich festgelegte Sanierungsgebiet Gohlis besteht seit dem 31.07.1999 (Bekanntmachung des Beschlusses Leipziger Ratsversammlung zur Verschmelzung der älteren Sanierungsgebiete Gohlis-Zentrum und Gohlis Zentrum Nord/Gohlis II). Es ist ca. 71,0 ha groß und befindet sich auf den Gemarkungen Gohlis und Möckern in den Ortsteilen Gohlis-Süd und Gohlis-Mitte (Stadtbezirk Nord).

Es wird umgrenzt im Westen und Norden vom Bogen der Thüringer Eisenbahn (zwischen den Brücken unter der Kirschbergstraße und über die Lützowstraße), im Osten vom Abschnitt der Lützowstraße zwischen Eisenbahnbrücke und der Einmündung der Eisenacher Straße und im Süden vom Abschnitt der Eisenacher Straße östlich der Einmündung der Schorlemmerstraße, dem Abschnitt der Schorlemmerstraße zwischen Eisenacher und der Einmündung der Wolfener Straße, vom Abschnitt der Wolfener Straße östlich der Kreuzung mit der Lindenthaler Straße, vom südlich der Wolfener Straße gelegenen Teil der Lindenthaler Straße bis zu deren Einmündung in die Berggartenstraße, vom westlich der Lindenthaler Straße gelegenen Teil der Berggartenstraße und dem östlich der Einmündung der Herloßsohnstraße gelegenen Teil der Möckernschen Straße, vom Abschnitt der Herloßsohnstraße zwischen Möckernscher und Stallbaumstraße, vom Abschnitt der Stallbaumstraße zwischen Herloßsohn- und Heinrothstraße, vom Abschnitt der Heinrothstraße zwischen Stallbaum- und Möckernscher Straße, vom westlich der Einmündung der Heinrothstraße gelegenen Teil der Möckernschen Straße sowie dem östlich der Eisenbahnbrücke gelegenen Teil der Kirschbergstraße.

Vollständig im Sanierungsgebiet befinden sich die Magdeburger Straße, Cöthner Straße, Elsbethstraße, Kasseler Straße und Gothaer Straße sowie die Bothestraße, Mottelerstraße, Schachtstraße, Stockstraße, Natonekstraße, Lüderstraße, Knaurstraße und die Reginenstraße.

Nur zum Teil im Sanierungsgebiet liegen die Blumenstraße, Georg-Schumann-Straße, Eisenacher Straße, Wolfener Straße, Möckernsche Straße, Stallbaumstraße und Kirschbergstraße sowie die Heinrothstraße, Herloßsohnstraße, Wiederitzscher Straße, Breitenfelder Straße, Lindenthaler Straße, Schorlemmerstraße, Sasstraße und die Lützowstraße.

Navigation
Leipzig-Lexikon > Sanierungsgebiet > Gohlis