27. Dezember

Geburtstage:

1493
J. Pfeffinger (1493–1573), Theologe, Super­intendent
1806
G. Kühne (1806–1888), Publizist und Redakteur
1880
T. Litt (1880–1962), Philosoph und Pädagoge, 1920–1937 und 1945–1947 Professor an der Universität, 1931/1932 Rektor
1884
W. Zipperer (1884–1945), Relief­graveur, Redakteur und KPD-Politiker, Anti­faschist

Sterbetage:

1465
S. Hüfner († 1465), Theologe, Professor an der Universität, Stipendien­stifter
1818
E. Platner (1744–1818), Mediziner, Professor an der Universität
1925
V. E. Gardthausen (1843–1925), Historiker; seit 1907 Professor für alte Geschichte an der Universität
1950
M. Beckmann (1884–1950), Maler und Graphiker
1957
L. P. Bruhns (1884–1957), Kunst­historiker und Bibliothekar, 1927–1934 Professor für Kunst­geschichte an der Universität, später in Rom
1957
O. Nuschke (1883–1957), Drucker, Redakteur und DDP- sowie CDU-Politiker; seit 1949 stellvertretender Minister­präsident bzw. stellvertretender Vorsitzender des Ministerrats der DDR
1988
W. Rettich (1892–1988), Komponist und Kapell­meister
2012
J. von Puttkamer (1933–2012), Raumfahrt-Ingenieur und Publizist

Ereignisse:

1885
die neue Peterskirche wird eingeweiht
1989
Gewandhaus-Kapellmeister K. Masur (* 1927) wird zum Ehrenbürger ernannt
26. Dezember
 
28. Dezember
Impressum | Inhalt | Vorwort | Chronik | Register