11. Februar

Geburtstage:

1879
B. Dreßler (1879–1952), Verleger; gründete 1924 die Büchergilde Gutenberg
1881
J. Weidenmüller (1881–1936), gründete 1907 die erste deutsche Werbeagentur
1893
M. Dehnert (1893–1972), Komponist und Musikschriftsteller
1900
H.-G. Gadamer (1900–2002), Philosoph, 1939–1947 Professor an der Universität, 1946/1947 Rektor
1901
H. Budzislawski (1901–1978), Publizist und Journalistikwissenschaftler; 1948–1966 Professor für internationales Pressewesen und Direktor des Instituts für Publizistik und Zeitungswissenschaft an der Universität
1905
E. Pruggmayer (1905–1983), Buchgestalter, seit 1949 an der Hochschule für Graphik und Buchkunst

Sterbetage:

1555
C. Preußer († 1555), Stadtrichter
1732
J. F. Zoller (1689–1732), Ratsherr
1758
C. G. Haltaus (1702–1758), Lehrer, zuletzt Rektor der Nikolaischule
1817
C. L. Boxberg († 1817), Ober-Postkommissar, Hofrat
1869
C. E. A. Demmering (1809–1869), Kaufmann; Stifter
1879
H. Daumier (1808–1879), französischer Graphiker, Maler und Bildhauer
1882
G. Schmidt (1816–1882), Musiker, 1864–1876 Kapellmeister in Leipzig
1995
A. Lösche (1921–1995), Physiker, 1955–1987 Professor an der Universität

Ereignisse:

1529
Kaiser Karl V. bestätigt die Messen und Stadtprivilegien Leipzigs
1556
für den Bau des Alten Rathauses wird der Grundstein gelegt
1816
die Freimaurerloge Balduin zur Linde gründet die Sonntagsschule für Gesellen und Lehrlinge
1879
M. Richter (1849–1914) eröffnet eine Kaffee-Handlung in der Petersstraße
1961
der nach Norden verschwenkte West-Abschnitt der Westvorstädter Straßenbahntrasse wird in seinem heutigen Verlauf entlang der Käthe-Kollwitz-Straße in Betrieb genommen
10. Februar
 
12. Februar
Impressum | Inhalt | Vorwort | Chronik | Register