Marktstraße

Die Marktstraße (amtlicher Straßenschlüssel 07222) ist eine kurze Anliegerstraße im Leipziger Stadtteil Lindenau (Ortsteil Altlindenau, statistischer Bezirk 716, Gemarkung Lindenau).

Die 99 Meter lange Straße verbindet geradlinig und kreuzungsfrei ungefähr in Nord-Süd-Richtung verlaufend den Lindenauer Markt (1947–1991: »Wilhelm-Liebknecht-Platz«) mit der Lützner Straße. Die geradzahligen Hausnummern befinden sich auf der westlichen Straßenseite. Seit dem 1. Juli 1993 gehört die Straße zum Postleitbezirk 04177.

Die Straße wurde in den 1880er Jahren auf ehemaliger Feldflur in der Gemeinde Lindenau angelegt und erhielt am 30. September 1889 den Namen Marktstraße (Marktſtraße,? nach dem Lindenauer Markt).

In den Jahren 1925/26 wurde auf der Westseite der Straße (Marktstraße 2–6) das städtische Westbad errichtet.

Seit dem 10. Dezember 2003 gehören die Grundstücke mit den Hausnummern 3–9 zum Sanierungsgebiet Lindenau II.

Impressum | Inhalt | Vorwort | Chronik | Register