Volkmarsdorf (Ortsteil)

Der Ortsteil Volkmarsdorf (Nummer 21) der Kommunalen Gliederung der Stadt Leipzig gehört zum Stadtbezirk Ost. Er ist 1,0 km² groß und hat 9.583 Einwohner (Stand: 31.12.1997).

Der Ortsteil umfasst die Gemarkung Volkmarsdorf sowie kleine Teile der Gemarkungen Sellerhausen und Crottendorf.

Er wird umgrenzt von der Dresdner Eisenbahn und der Torgauer Straße im Norden, der neuen Verbindungsbahn zwischen Dresdner und Bayerischer Eisenbahn im Osten, der Gemarkungsgrenze zwischen Sellerhausen und Crottendorf sowie der Bernhardstraße im Süden und der Wiebelstraße sowie der Hermann-Liebmann-Straße im Westen.

Der Ortsteil ist dem Bezirk des Finanzamtes Leipzig I zugeordnet.

Navigation
Leipzig-Lexikon > Kommunale Gliederung > Ortsteil > Volkmarsdorf