Schönefeld

Schönefeld (Schönefeld?) ist ein Stadtteil im Nordosten von Leipzig. Er entstand am 15. Februar 1915 durch Eingemeindung der Gemeinde Schönefeld in die Stadt Leipzig und ist 512,3 Hektar groß.

Mit der Einführung der Kommunalen Gliederung am 18. März 1992 wurde der Stadt­teil Schöne­feld auf sieben (!) Orts­teile (die alle auch Flächen anderer Stadtteile erhielten) in drei Stadtbezirken verteilt:

Impressum | Inhalt | Vorwort | Chronik | Register