Calvisius, Sethus

* 21.02.1556 Gorschleben1); † 24.11.1615 Leipzig

Sethus Calvisius (Sethus Calviſius?, eigentlich: Seth Kallwitz) war Komponist, Musik­theoretiker und Kantor in Schulpforta und Leipzig.

Nach dem Studium an der Universität Leipzig wurde er 1581 Musik­direktor an der Universitäts­kirche St. Pauli in Leipzig. Schon ein Jahr später ging er an die sächsische Fürsten­schule Schulpforta (bei Naumburg), wo er zwölf Jahre als Kantor wirkte.

Im Jahr 1594 kam Calvisius nach Leipzig zurück und arbeitete bis zu seinem Tode als Thomas­kantor.

Sethus Calvisius starb am 24.11.1615 im Alter von 59 Jahren in Leipzig.

Im Jahr 1907 wurde eine Straße im Leipziger Stadt­teil Lindenau nach S. Calvisius benannt (Calvisius­straße).

Quellen

Fußnote:
 1) heute: Gorsleben im Kyffhäuser­kreis (Frei­staat Thüringen)
Impressum | Inhalt | Vorwort | Chronik | Register