Lang, Otto

* 24.08.1906; gestorben24.06.1984

Professor Otto Lang war Schauspieler und Hochschullehrer.

Seine Ausbildung erhielt er von 1924 bis 1926 an der Schauspielschule Frankfurt / Main.

Er war Mitbegründer des Deutschen Theaterinstituts Weimar und im Jahr 1953 Gründungsrektor der Theaterhochschule Leipzig. Dieses Amt hatte er bis zum Jahr 1958 inne.

Im Jahr 1958 wurde O. Lang Mitglied der Deutschen Shakespeare-Gesellschaft, deren Vizepräsident er später über zehn Jahre lang war.

Von 1958 bis 1973 wirkte O. Lang als Intendant des Deutschen Nationaltheaters Weimar.

Quellen

Impressum | Inhalt | Vorwort | Chronik | Register